Was ist mobile learning? Teil 3 | What does mobile learning mean? part 3

Im letzten Teil der Definitionssuche versuche ich der Sache nun auf den Grund zu gehen. Dabei sollten die folgende Elemente meiner Meinung nach enthalten sein:

  • Lernprozess
  • Mobilität
  • Nutzung Kommunikationstechnologien
  • kurze Zeitabschnitte
  • Einbezug von veränderlichen Umgebungsvariablen in die aktuelle Lernsituation
  • Wissenskonstruktion


Mobile learning sind alle Formen des Lehrens und Lernens in der Fremd- und Selbstbildung, die beim Realisieren von Lehr- und Lernprozessen drahtlose Informations- und Kommunikationstechnologien einsetzen, um (auch standortbezogene) Inhalte in kurzen (teils ungeplanten) Lernphasen zu vermitteln.

This time i try to find a definition and the following elemts should be part:

  • learning process
  • mobility
  • usage of ICT
  • short timeframes
  • include chanching environement variables
  • knowledge construction

Mobile learning are all kinds of learning and teaching in extrinsic and selfeducation, that uses wireless ICT to execute the learning and teaching process and to learn in short (maybe unplaned) timeframes with the usage of (site-related) content.

Advertisements

Über mobile_jn

iPhone 5 | iPad 3 WiFi 32 GB
Dieser Beitrag wurde unter Forschung | research abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s