Auf dem Tablett serviert | served on the tablet

Im vergangenen Jahr war der Markt um die Tabletts massiv ins Rollen gekommen – der eine oder andere Skandal, um selbstgeschriebene Kritiken (oder waren es Lobeshymnen) konnten dem keinen Abbruch tun. Die diesjährige CES (consumer electronic show) spiegelte diesen Trend wieder. Dell, RIM, Sharp, MSI, Asus, Motorola und viele mehr wollen ein Stück vom Tablett-(Apfel-)Kuchen abhaben. Der Heise Verlag berichtet in seiner neuesten Ausgabe des Magazins CT (Heft 3/2011, S. 18ff.) von mehr als 80 neuen Modellen mit und ohne Tastatur, verschiedenen Prozessoren und Betriebssystemen und auch mattem Display.
Die Gretchenfrage die sich auch weiterhin stellt bleibt allerdings, ob der Beta-Test am Endanwender endlich vorbei ist. Ob neben schicken Design, Anschlüssen für jede Art von Gerät und langen Versionsnummern für Betriebssysteme (die einem Fortschritt suggerieren sollen) endlich mal jemand ein ausgereiftes und für Lehren und Lernen brauchbares Gerät entwickelt hat?
Werde ich mit dem iPad 2 endlich Daten aus der Lernplattform downloaden können und meine in Keynote erstellte Präsi uploaden dürfen? Werden alle Apps auf jedem Android Gerät gleichermaßen laufen, oder muss ich wieder auf das Update für das Upgrade warten, um dann doch enttäuscht zu werden? Stecke ich dann erneut all meine Hoffnung in die dritte Gerätegeneration? Und warum sind  Lern-Apps nach wie vor teurer als Spiele?

The tablet is last years important trend. At the 2011 CES (consumer electronic show) more than 80 new models were presented by Asus, MSI, Sharp, Dell, RIM and so on – everyone wants to have a piece of Apple-pie. But there is still one question. Did anybody design a real useable (for learning and teaching) tablet? Or are there only long version numbers wich say „we are very innovative“? Are we again beta-tester?
Can i download files from learning management system with the iPad 2 and upload some Keynote-files? Will all apps from Android work on likely most of the Android devices? Or have i to wait for the update of the upgrade or the third generation of tablets?

I’m not sure about most of that.

Advertisements

Über mobile_jn

iPhone 5 | iPad 3 WiFi 32 GB
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein | general, Technik | technique, Veranstaltungen | events abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s